• ZI - rue des frères Peugeot,
    F 68127
    SAINTE CROIX EN PLAINE
  • +(33) 389 209 349
    provitis@provitis.eu
EIN ANGEBOT ANFORDERN
Deutch
Français English

LAUBSCHNEIDER ST 120

FRONTANBAU MIT SMD 50 P UNEINGESCHRÄNKTE SICHT

Der Maschinenträger SMD 50 P und seinen einzigartigen Merkmale bietet eine uneingeschränkte Sicht mit allen Optionen.


smd50p
  • Typ Laubschneider ST 120
  • Reihe Ocea
  • Modell ST 120 2RC 175 VI
  • Teilen
  • Arbeitshöhe

    1750 mm

  • Durchsatz

    16 L/Min

  • Gewicht

    740 kg

ST120

Das Prinzip

  • Modulierbare Schnittbalken mit rotierenden 430 mm-Messern, Drehzahl ca. 2000 U/Min.
  • Antrieb durch seriell geschaltete Hydraulikmotoren mit Übertragung durch spezielle Flachriemen

Die Vorteile

  • Messer um 5 zur Vegetation hin ausgerichtet, um einen zweiten Schnitt und ein Auswerfen nach hinten zu vermeiden
  • Durchsatz 16 L/Min.
  • Wartungsfreie flache Antriebsriemen ohne Spanner
  • Schneller Zugang zu den Verschleißteilen (internationales Patent)
  • Hindernisschutz mit automatischer Rückstellung auf den meisten vertikalen Schnittbalken
  • Edelstahlbleche und Bauteile aus Aluminium
st120-smd50cl-vi

Wartungsfreier Schnittbalken

  • Der Antrieb durch Flachriemen auf balligen Scheiben erfordert weder Wartung noch Einstellung der Spannung.

Um 5 geneigte Messer

  • Die 5-Neigung der Messer zur Vegetation hin vermeidet einen zweiten Schnitt und das Auswerfen nach hinten.
ST120
ST120

UNEINGESCHRÄNKTE SICHT MIT ALLEN OPTIONEN

Die einzigartigen Merkmale des SMD 50 P Maschinenträgers bieten zahlreiche Vorteile:

  • Ein niedriger Schwerpunkt
  • Das Parallelogramm-System erlaubt eine große hydraulische Breitenverstellung von über 1500 mm
  • Eine unabhängige Höhe von 700 mm.
  • Optional eine unabhängige +/- 20 Seitenneigung.
  • Die hydraulische Einstellung der Schnittbreite.
  • Die seitliche Befestigung der Schnittbalken begrenzt den Überhang und optimiert das Sichtfeld.
  • Eine raffinierte Vorrichtung ermöglicht den Anbau des Ganzen an eine Traktor-Anbaukonsole und/oder an ein frontales 3-Punkt-Hubwerk.
  • Elektrische Bediensteuerungen für kombinierte oder getrennte Bewegungen.

ST 120 OCEA 2DR VI SMD 50 P

  • Schnittbalken mit Motoren und Schläuchen.
  • Manuelle Einstellung der Schnitthöhe.
  • Manuelle Einstellung der vertikalen und horizontalen Schnittwinkel.
  • Anfahrsicherung für die vertikalen und horizontalen Schnittbalken.
  • Positionsanzeige der Breitenverstellung
  • Abstellvorrichtung.
ST120
st120

ST 120 OCEA 2RC VI SMD 50 P

  • Schnittbalken mit Motoren und Schläuchen.
  • Manuelle Einstellung des vertikalen Schnittwinkels
  • Anfahrsicherung für die vertikalen Schnittbalken
  • Positionsanzeige der Breitenverstellung
  • Hydraulische Einstellung der Schnittbreite
  • Abstellvorrichtung.